Austragungsort

NEUE HEIMAT: RTHC Bayer Leverkusen

Die Sportanlage des RTHC befindet sich am Kurtekotten, halb auf Leverkusener, halb auf Kölner Stadtgebiet. Rund um das Clubhaus, ebenfalls mit öffentlicher Gastronomie betrieben, gruppieren sich neben dem kulturhistorischen Kleinod, der Motte, in parkähnlichem Ambiente 26 Tennis-Sandplätze, darunter ein spitzensporterprobter Center Court.
Zu den Sportstätten gehören weiterhin zwei Tennishallen mit zusammen sieben Courts. Auch eine Mehrzweckhalle mit Fitness- raum sowie als weitere Außenanlagen ein Allwetter-Mehrzweck- sowie ein Beachvolleyballplatz bieten ideale Rahmenbedingungen für ein internationales Event.

RTHC Bayer Leverkusen

Nach vielen Jahren der Erstligazugehörigkeit hat sich der RTHC primär der Jugendförderung verschrieben, dazu eine Förderplattform entwickelt, die schon im Kindertennisland beginnt und im Kader-training in Zusammenarbeit mit den Verbänden endet. Insgesamt waren in 2011 26 Erwachsenen- und 22 Jugendteams für die Mannschaftspiele gemeldet.