ITF

ITF-Future-Series

Der Sommercup Köln ist Teil – mit einem Gesamtpreisgeld von jeweils 10.000 US-Dollar bei Damen und Herren – der ‘ITF-Future-Series’, welche insbesondere jungen Talenten die Möglichkeit eröffnet, wertvolle Erfahrung und Weltranglistenpunkte zu sammeln.

Nahezu jeder gestandene Profispieler hat sich über die ITF-Series in die Weltspitze gekämpft, egal ob internationale Stars wie Roger Federer, Rafael Nadal oder Novak Djokovic, oder die deutschen Spitzenspieler wie Philipp Petzschner, Florian Mayer, Andrea Petkovic, Julia Görges und Sabine Lisicki.

Die Future-Turniere sind ohne Zweifel das Sprungbrett für eine große Karriere. Da dieses Ziel viele vor Augen haben, wird auch das Turnier 2012 in Köln wieder stark besetzt sein. „Spitzensport ist also garantiert!”, so der ehemalige Davis Cup-Sieger und heutige Weltmeister der Tennislegenden, Marc-Kevin Goellner.

www.itftennis.com

Tennis beim Sommercup Köln